Stammdaten für Analysegruppen

You are here:
← Alle Artikel

Stammdaten für Analysegruppen erfassen

Um die Stammdaten einer neuen Analysgruppe anzulegen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Gehen Sie über die linke Menüleiste in den Stammdatenbereich.
  2. Wählen Sie dort den Bereich »Analysegruppen« aus.
  3. Klicken Sie oben in der Menüleiste auf »Neu«, um die Stammdaten für eine neue Analysegruppe anzulegen.
  4. Vergeben Sie eine Nummer für die Analysegruppe und eine Analysegruppenbe- zeichnung.
  5. Um der Analysegruppe Analysen hinzuzufügen, gehen Sie oben in der Menülei- ste auf den Button »Hinzufügen«.
  6. Wählen Sie in dem sich öffnenden Fenster die Analysen aus, die Sie der Ana- lysegruppe zuordnen möchten. Sie haben an dieser Stelle auch die Möglichkeit über einen Suchbegriff Ihre Analysen zu finden.
  7. Über den Button »Entfernen«, können Sie die Zuordnung einer Analyse zu einer Analysegruppe auch wieder löschen.
  8. Bestätigen Sie Ihre Eingaben mit »OK«.
  9. Speichern Sie Ihre Analysegruppe mit dem Button »Speichern« oben in der Menüleiste oder mit dem Button »Speichern/Schließen«, wenn Sie den Bereich der Analysegruppen verlassen wollen
    page20image12484816
  10.  

     

    Um eine vorhandene Analysegruppe zu überarbeiten, gehen Sie oben in der Menüleiste auf den Button »Bearbeiten«.
    Um eine vorhandene Analysegruppe zu entfernen, gehen Sie oben in der Menüleiste auf den Button »Löschen«.

    Mit dem Button »Kopieren« können Sie eine ähnliche Analysegruppe erfassen. Neh- men Sie dafür an der kopierten Analysegruppe Ihre Änderungen vor.
    Sie haben weiterhin die Möglichkeit Ihre Liste der Analysegruppen auszudrucken oder in ein anderes Dateiformat zu exportieren. Das AuditTrail zeigt Ihnen die Änderungen in zeitlicher Reihenfolge an.