SDMS (Scientific Data Management System)

You are here:
← Alle Artikel

Datenbankapplikation zur Verwaltung wissenschaftlicher Labordaten (Rohdaten, Ergebnisdateien, Dokumente). Die Softwareanwendungen sind häufig auf die geordnete Langzeitspeicherung komplexer Analysendaten wie Spektren oder Chromatogramme ausgerichtet und umfassen neben der Datenerfassung und Übernahme auch die Datenvisualisierung sowie teilweise die Erstellung von Berichten.
SDMS-Funktionalität findet sich teilweise auch in einigen LIMS-Produkten, die sich oft auf eine XML-basierte Datenablage, beispielsweise im standardiserten AnIML-Format (Analytical Information Markup Language), stützt.